MYPEGASUS Logo web
MYPEGASUS Logo web

Weiterbildung Digitalisierung

In Beruf und Freizeit ist der Computer für viele Menschen unverzichtbar geworden. Auch das Smartphone, neue Softwareprodukte und die Informationsvielfalt im Internet bieten uns Möglichkeiten in allen erdenklichen Situationen.
Wir informieren Sie in unseren Seminaren, was hinter den zentralen Begriffen steckt und wie die aufregenden neuen Technologien eingesetzt werden können. Auch kritische Entwicklungen und die Folgen für den Menschen und die Unternehmen werden dabei unter die Lupe genommen.
taras-shypka-iFSvn82XfGo-unsplash

Unser Kursangebot

Kursbeschreibung

Der Begriff Digitalisierung ist in allen Medien präsent. Doch was bedeutet er für unser zukünftiges Arbeitsleben? Welche Neuerungen erwarten uns? Was müssen wir wissen um am neuen Arbeitsplatz bestehen zu können? Auf leicht verständliche und auch unterhaltsame Art und Weise geben wir einen Überblick über die technologische Entwicklung.  Anhand von praktischen Beispielen zeigen wir, wie die Digitalisierung bereits jetzt den Arbeitsalltag im Büro und Gewerbebetrieb verändert hat und was wir davon bereits jetzt kennen oder zumindest schon einmal gehört haben sollten.

 

Zielgruppe

Arbeitssuchende, die Basiskenntnisse über technologische Entwicklungen bei der Digitalisierung kennenlernen möchten – insbesondere über die Auswirkungen auf den zukünftigen Arbeitsplatz. Interessierte, die lange keine berufliche Fortbildung absolviert haben und grundlegende neue Technologien kennenlernen möchten.

 

Voraussetzungen

Der Kurs findet zu 100% online statt. Dazu benötigen Sie entweder einen Computer oder einen Laptop und zusätzlich eine Internetverbindung. Webcam und Mikrofon sind von Vorteil. Die Teilnahme am Smartphone ist technisch möglich, aber wegen der Kursinhalte nicht zu empfehlen. (ggf. streichen) Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Coach.

 

Kursinhalte

  • Digitalisierung am Arbeitsplatz – Die Zukunft der Arbeit
  • Zusammenarbeit über digitale Helfer – Stichwort E-Collaboration
  • Digitale Technik  – Besondere Sicht auf Internet und mobile Kommunikation
  • Facebook & Co. – Social Media im Beruf
  • Informationsverarbeitung und Informationssicherheit
  • Was macht unseren Alltag smart?
  • Die Industrieproduktion der Zukunft  – Industrie 4.0
  • Die großen Player  – das Beispiel Google
  • Die Zukunft voll automatisiert  – Künstliche Intelligenz und selbstfahrende Autos

 

Termine Fortlaufend i.d.R. 1x monatlich, geschlossene Gruppen von Interessierten (z.B. vom gleichen Unternehmen) können einen separaten Termin erhalten.

Auf einen Blick

Ort:
100% Online-Veranstaltung

Dauer:
18 Stunden verteilt auf 9 Tage à 2 Stunden Webinar

i.d.R. Di, Mi, Do 10.00 – 12.00 Uhr, an drei aufeinanderfolgenden Wochen

Max. Teilnehmerzahl:
30

Zertifikate:
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung

Buchungsanfrage

Kursbeschreibung

Der Begriff Digitalisierung ist in allen Medien präsent. Doch was bedeutet er für unser zukünftiges Arbeitsleben? Welche Neuerungen erwarten uns? Was müssen wir wissen um am neuen Arbeitsplatz bestehen zu können?

Besonders Fachkräften fällt hier eine große Verantwortung zu – sie sind diejenigen in den Unternehmen, die Entscheidungen treffen, andere Mitarbeiter anleiten und ein Stück weit für die Unternehmensentwicklung richtungsweisend sind. Diese Gruppe von Mitarbeiter sollte Kenntnisse über aktuelle Managementtechniken und den vertieften Kenntnisstand der Informationsverarbeitung kennen.

Dieser Lehrgang kann ihnen dabei helfen.

 

Zielgruppe

Fachkräfte mit oder ohne Personalverantwortung auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung.

Interessierte, die über die berufliche Fortbildung hinaus grundlegende Managementstrategie und -technologien kennenlernen möchten.

 

Voraussetzungen

Der Kurs findet zu 100% online statt. Dazu benötigen Sie entweder einen Computer oder einen Laptop und zusätzlich eine Internetverbindung. Webcam und Mikrofon sind von Vorteil. Die Teilnahme am Smartphone ist technisch möglich, aber wegen der Kursinhalte nicht zu empfehlen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Coach.

 

Kursinhalte

Lernen in der Arbeitswelt 4.0

  • MOOC-Lernformate
  • Lernmaterialien mit OER

Neue Entwicklungen durch Technologieeinsatz

  • Business Intelligence
  • Bitcoin

Elemente der Geschäftswelt von morgen

  • E-Business und E-Commerce
  • E-Marketing

Verarbeitung von biometrischen Daten

  • Gesichtserkennung
  • Sprachanalyse

Flexibilisierung der Arbeitswelt 4.0

  • Homeoffice
  • Open Source

Kreativitätsmethoden und Managementmethoden in der Arbeitswelt 4.0

  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Lean Management

 

Termine

Fortlaufend i.d.R. 1x monatlich, geschlossene Gruppen von Interessierten (z.B. vom gleichen Unternehmen) können einen separaten Termin erhalten.

 

Auf einen Blick

Ort:
100% Online-Veranstaltung

Dauer:
6 Stunden verteilt auf 3 Tage à 2 Stunden Webinar

Max. Teilnehmerzahl:
30

Zertifikate:
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung

Buchungsanfrage

Alle Informationen zum Kurs finden Sie auf dieser Seite: https://www.mypegasus.de/know-how/

Buchungsanfrage

Alle Informationen zum Kurs finden Sie auf dieser Seite: https://www.mypegasus.de/change/

Buchungsanfrage

Kursbeschreibung

Textverarbeitung und Tabellenkalkulation sind für nahezu jede anspruchsvolle Berufstätigkeit unerlässlich. Am Beispiel der am häufigsten verwendeten Lösungen für Textverarbeitung (Microsoft Word) und Tabellenkalkulation (Microsoft Excel) schulen wir die Bedienung der beiden Softwarelösung für ein breites Anwendungsfeld.   Die Trainings finden in einer virtuellen Lernumgebung statt. Mypegasus GPQ verwendet das Videokonferenzsystem ZOOM. Die Speicherung und Verarbeitung der Teilnehmerdaten erfolgt bei diesem System mittlerweile nach europäischem Datenschutzrecht.

 

Zielgruppe

Alle, die professionelle Dokumente, Briefe, Massensendungen oder Kalkulationen, Listen am PC erstellen möchten oder müssen und dabei professionelle Anwendungssoftware nutzen können.

 

Voraussetzungen

PC-Anwenderkenntnisse. Eine Kamera und Mikrofon/Lautsprecher bzw. ein Headset sind für die Teilnahme empfehlenswert, da die Trainer Teile der Veranstaltung dialogische aufbauen und Feedback der Teilnehmer in der Veranstaltung ausdrücklich erwünscht ist. Die Veranstaltung ist auf 16 Teilnehmer pro Termin limitiert.

 

Kursinhalte

Microsoft Word (1. Woche)

  • Grundlagen
  • Arbeiten mit Dokumenten
  • Textbearbeitung
  • Erweiterte Textbearbeitung
  • Arbeiten mit Tabellen
  • Arbeiten mit Kopf- und Fußzeilen
  • Einsatz von Diagrammen und Illustrationen
  • Serienbrieffunktionen
  • Druckfunktionen

Microsoft Excel (2. Woche)

  • Grundlagen
  • Zellen und Zellenformatierung
  • Arbeiten mit Arbeitsblättern
  • Formeln und Funktionen
  • Diagramme
  • Ansichts- und Druckfunktionen

 

Termine Fortlaufend alle zwei Monate. Geschlossene Gruppen von Interessierten (z.B. vom gleichen Unternehmen) können einen separaten Termin erhalten. Nächste Termin: 22.-24.11. (Word) und 29.11.-1.12.2021 (Excel); 12.-14.01. (Word) und 19.-21.01.2022 (Excel)

Auf einen Blick

Nächster Termin:
22.-24.11. (Word) und 29.11.-1.12.2021 (Excel); 12.-14.01. (Word) und 19.-21.01.2022 (Excel)

Ort:
100% Online-Veranstaltung

Dauer:
Das Training umfasst zwei Wochen à jeweils drei Tage

Zeiten: 9.00 bis 14.00 Uhr (inkl. eine Stunde Pause)

Max. Teilnehmerzahl:
16

Zertifikate:
Nach der Veranstaltung erfolgt der Versand von Schulungsunterlagen als Nachschlagewerk.

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Buchungsanfrage

Kursbeschreibung

Es gibt viele Berufsgruppen, denen die Bedienung eines PC, Notebooks oder Tablet-PC aufgrund Ihrer Tätigkeiten weniger bis gar nicht geläufig sind. Dies möchten wir ändern und jeden Teilnehmenden in die Lage versetzen mit einem modernen PC umzugehen, zu arbeiten, im Internet zu recherchieren und Grundeinstellungen vorzunehmen. Die Trainings finden in einer virtuellen Lernumgebung statt. Mypegasus GPQ verwendet das Videokonferenzsystem ZOOM. Die Speicherung und Verarbeitung der Teilnehmerdaten erfolgt bei diesem System mittlerweile nach europäischem Datenschutzrecht.  

 

Zielgruppe

Alle, die mit dem PC / Notebook (Betriebssystem Windows) auf professioneller Ebene umgehen möchten / müssen.  

 

Voraussetzungen

Eine Kamera und Mikrofon/Lautsprecher bzw. ein Headset sind für die Teilnahme empfehlenswert, da die Trainer Teile der Veranstaltung dialogische aufbauen und Feedback der Teilnehmer in der Veranstaltung ausdrücklich erwünscht ist. Die Veranstaltung ist auf 16 Teilnehmer pro Termin limitiert. Von Vorteil ist, dass die Teilnehmenden im Anschluss an den Lehrgang die Gelegenheit haben zuhause oder bei Verwandten oder Freunden das Erlernte in der Praxis auszuprobieren.  

 

Kursinhalte

Umgang mit angeschlossenen Geräten (Peripherie)

  • Maus- und Tastatur
  • Spezielle Funktionalitäten
  • Wissenswertes über den Drucker

Arbeitsoberfläche

  • Desktop
  • Startmenü
  • Dialogfenster
  • Windows-Explorer
  • Browser

Arbeiten mit Dateien

  • Speichern und kopieren
  • Dateien auf einem USB-Stick sichern

Ordnerstruktur

  • Verknüpfungen
  • Dateien suchen
  • Papierkorb

Grundeinstellungen

  • Desktophintergrund
  • Töne und Lautstärke
  • Farbschema
  • Nachtmodus

  Termine Fortlaufend alle zwei Monate. Geschlossene Gruppen von Interessierten (z.B. vom gleichen Unternehmen) können einen separaten Termin erhalten.

Auf einen Blick

Ort:
100% Online-Veranstaltung

Dauer:

Das Training umfasst einen Tag

Zeiten: 9.00-11.00 Uhr, Pause, 12.00-14.00 Uhr

Max. Teilnehmerzahl:
30

Zertifikate:

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Buchungsanfrage

Kursbeschreibung

Ohne Vorkenntnisse eine Bewerbungsvorlage bearbeiten – geht das überhaupt. Die Antwortet lautet ja. Es geht. In einem kurzweiligen Webinar wird Ihnen erläutert, wie Sie mit der Textverarbeitung Microsoft Word auch ohne Vorkenntnisse arbeiten. Wir öffnen und verändern Vorlagen, formatieren Text, Speichern Ihr Dokument an einem spezifischen Ort an dem Sie es wiederfinden und bringen das Dokument in eine Form, die zum Ausdrucken oder Versand per Email geeignet ist.  

 

Zielgruppe Arbeitssuchende, die ohne Kenntnisse einer Textverarbeitungs-Software in die Lage versetzt werden möchten Ihre schriftlichen Bewerbungen selbst zu überarbeiten.  

 

Voraussetzungen Der Kurs findet zu 100% online statt. Dazu benötigen Sie entweder einen Computer oder einen Laptop und zusätzlich eine Internetverbindung. Webcam und Mikrofon sind von Vorteil. Die Teilnahme am Smartphone ist technisch möglich, aber wegen der Kursinhalte nicht zu empfehlen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Coach.  

 

Kursinhalte

Dateihandling an einem Windows PC

  • MS Word Vorlagen aus dem Internet herunterladen
  • MS Word Vorlagen per USB Stick austauschen

Grundlegende Bedienung von MS Word

  • Dateien öffnen und unter anderem Namen speichern
  • Text verschieben und kopieren
  • Text formatieren

Ausgabe von Dokumenten aus MS Word

  • Verschiedene Dateiformate
  • Erzeugen von PDF-Dateien

 

Termine

Fortlaufend i.d.R. 2x monatlich, geschlossene Gruppen von Interessierten (z.B. vom gleichen Unternehmen) können einen separaten Termin erhalten.

Auf einen Blick

Ort:
100% Online-Veranstaltung

Dauer:
2 Stunden

Max. Teilnehmerzahl:
16

Zertifikate:
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung

Buchungsanfrage

MYPEGASUS GmbH

Burkhardt + Weber Str. 57
72760 Reutlingen
fon: 0049 / (0)7121 / 34 75 – 0
fax: 0049 / (0)7121 / 34 75 – 15
info@mypegasus.de

© 2021 – MYPEGASUS GmbH

MYPEGASUS GmbH

Burkhardt + Weber Str. 57
72760 Reutlingen
fon: 0049 / (0)7121 / 34 75 – 0
fax: 0049 / (0)7121 / 34 75 – 15
info@mypegasus.de

© 2021 – MYPEGASUS GmbH