MYPEGASUS Logo web

Corona-Krise: Schutz der Beschäftigten hat bei MYPEGASUS oberste Priorität

Geschlossene Betriebe, Kurzarbeit, Home-Office – die Corona-Krise wirkt sich momentan massiv auf die Arbeitswelt aus. Auch für die MYPEGASUS, als bundesweiten Dienstleister, hat das Auswirkungen. Konkret bedeutet dies, dass persönliche Kontakte weitestgehend, durch Telefon- und Onlineformate ersetzt werden. Für die beiden Geschäftsführer, Herbert Hansel und Dr. Jan Kiehne, haben dabei die Gesundheit und der Schutz der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, höchste Priorität.

So vermittelt die gewerblich-technische Ausbildungswerkstatt der MYPEGASUS Akademie in Reutlingen, den knapp 100 Teilnehmern theoretische Inhalte aktuell per Videokonferenz und Lernplattformen. Auch im Personaltransfer wird auf die veränderten Bedingungen reagiert. Gruppenveranstaltungen in Präsenz werden bis auf weiteres nicht mehr durchgeführt, Coachings finden online statt, selbst die Arbeitsagenturen, akzeptieren die Durchführung des Profilings, telefonisch.

MYPEGASUS intern wird die gleichzeitige Anwesenheit der Beschäftigten in den Büros auf das absolut notwendige Maß reduziert. Wo immer möglich, wird mittels moderner Technik von zuhause aus gearbeitet. Bisher mit Erfolg. Glücklicherweise gibt es noch keine Infektionen in der Belegschaft. Niemand weiß, wie lange diese Ausnahmesituation andauern wird, oder mit welchen weiteren Einschränkungen, wir eventuell noch zu recht kommen müssen. Ich bin mir aber sicher, dass wir die Herausforderungen gemeinsam meistern werden. Die Gesundheit und die Solidarität mit den Schwachen in der Gesellschaft muss jetzt im Vordergrund stehen.“, sagt MYPEGASUS Geschäftsführer Dr. Jan Kiehne.

Die Krise birgt aber auch Chancen. Moderne Kommunikations- und Arbeitsinstrumente werden in vielen Unternehmen in einem Maße eingesetzt, das vor 4 Wochen noch undenkbar schien. „Wir erleben einen Schub in der Digitalisierung unserer Arbeitswelt, den es auch nach der Krise aufrecht zu erhalten und weiter auszubauen gilt“, so Geschäftsführer Dr. Kiehne.

Kontakt

Dusan Vesenjak

MYPEGASUS GmbH

72760 Reutlingen

Tel.: 0151 / 16241001

dusan.vesenjak@mypegasus.de

Finden Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

MYPEGASUS GmbH

Burkhardt + Weber Str. 57
72760 Reutlingen
fon: 0049 / (0)7121 / 34 75 – 0
fax: 0049 / (0)7121 / 34 75 – 15
info@mypegasus.de

© 2021 – MYPEGASUS GmbH

MYPEGASUS GmbH

Burkhardt + Weber Str. 57
72760 Reutlingen
fon: 0049 / (0)7121 / 34 75 – 0
fax: 0049 / (0)7121 / 34 75 – 15
info@mypegasus.de

© 2021 – MYPEGASUS GmbH