blank

Neue Perspektiven: Outplacement mit MYPEGASUS

Die (auch wegen der andauernden Pandemie) wirtschaftlich angespannte Situation vieler Unternehmen, stellt Betriebe und Beschäftigte  auf eine harte Probe. Wenn Auftragsvolumen dauerhaft wegfällt, sehen viele Arbeitgeber eine Senkung der Personalkosten als eine nicht zu vermeidende Maßnahme.

Dabei sind die Möglichkeiten für einen Personalabbau durch Fluktuation, Vorruhestand oder Altersteilzeit in vielen Betrieben bereits ausgeschöpft. Betriebsbedingte Kündigungen passen nicht zum Selbstverständnis sozial verantwortlich handelnder Unternehmen. Sie haben darüber hinaus negative Auswirkungen auf das Arbeitgeberimage, was perspektivisch die Suche nach benötigten Fachkräften erschweren kann. Eine sinkende Motivation der verbleibenden Beschäftigten senkt die Produktivität weiter und verstärkt wirtschaftliche Probleme. Outplacement stellt hier eine attraktive Lösung sowohl für Arbeitgeber wie für Arbeitnehmende dar.

Outplacement – Trennung ohne Konflikt

Wir bei MYPEGASUS verstehen Outplacement als geeignete Lösung für Unternehmen, die gerade im Trennungsprozess besonderen Wert auf ihr positives Arbeitgeberimage und ihre Wertekultur legen sowie dafür Sorge tragen wollen, ihr positives Betriebsklima langfristig zu erhalten. Es ist aber auch eine erfolgsversprechende Option für jeden Arbeitnehmenden, der von sich aus dazu bereit ist, sich auf den Weg zum perfekten Job, in die Selbstständigkeit oder zum nächsten Karriereschritt zu machen.

Outplacement beschreibt einen Prozess, bei dem Angestellte noch während ihrer Beschäftigung bei der beruflichen Neuorientierung aktiv unterstützt werden und sich so gut begleitet für einen nahtlosen Wechsel entscheiden. Das gelingt leichter, wenn sie eine kompetente und authentische beratende Person mit viel Erfahrung und guter Vernetzung im Arbeitsmarkt an ihrer Seite haben. Zusätzlich sollte diese Begleitperson ein Verständnis für die spezifischen Anforderungen des Betriebs und die personelle Dynamik vor Ort mitbringen.

In Deutschland kommt Outplacement zumindest im Mittelstand noch nicht selbstverständlich zum Einsatz. In vielen großen Unternehmen wird es überwiegend nur von Führungskräften genutzt. Beides möchten wir von MYPEGASUS mit wertorientierten Konzepten und betriebswirtschaftlich austarierten Angeboten ändern.

„Outplacement begreifen wir als aktive Existenzsicherung sowie als echte Chance für Arbeitnehmer*innen.“ Susanne Dohrmann, Leiterin Outplacement

Von einem MYPEGASUS Outplacement profitieren Beschäftigte auf allen hierarchischen Ebenen – von der Führungskraft bis hin zum Facharbeiter. Wie das? Zum einen durch unsere für jeden Schritt persönlich angepassten Lösungen, zum anderen durch das Können unserer Berater*innen, die dabei auf ihr großes Netzwerk im Arbeitsmarkt und ihren immensen Erfahrungsschatz im Umgang mit Beschäftigten unterschiedlichster Qualifikation zurückgreifen.

Menschen da abholen, wo sie stehen, und bis zum Erfolg begleiten!

Seit über 25 Jahren überzeugt die MYPEGASUS GmbH ihre Partner insbesondere durch die Bereitschaft, gemeinsam und auf Augenhöhe mit Menschen neue Wege zu gehen. Sei es durch clevere Antworten auf die Fragen des digitalen Wandels oder aber durch den Einsatz innovativer Methoden zur besseren Qualifizierung und Beratung.

MYPEGASUS ist bundesweiter Marktführer für Personaltransfer und Beschäftigungssicherung. Wir haben bis heute etwa 150.000 Arbeitnehmer*innen beraten, qualifiziert und vermittelt. Unser guter Ruf, unsere Erfahrung und die bekannte Arbeitnehmerfreundlichkeit erleichtert uns auch im Outplacement die Zusammenarbeit mit Unternehmensverantwortlichen und Betriebsräten.

Sind Sie bereit für neue Perspektiven mit uns?

Kontakt

Susanne Dohrmann                                  Wiesenstraße 51
40549 Düsseldorf

Tel.: +49 0211-5694676-0

outplacement@mypegasus.de

 

Finden Sie weitere Ansprechpartner in Ihrer Nähe:

blank

Guten Tag

MYPEGASUS informiert regelmäßig über spannende Neuerungen zum Arbeitsmarkt. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Hier geht es zur MYPEGASUS

Besuchen Sie uns gerne auch in den sozialen Netzwerken: